Neubau Entgluckungsstall Sommer 2014

Da wir ja immer wieder brutwillige Hennen haben, selbst aber keine Küken ziehen wollen, haben wir uns einen Entgluckungsstall gebaut. Dieser dient im Winter auch als Wärmestall für die Ko Shamo und als Krankenquartier, sollte mal ein Huhn krank sein. Unsere Glucken werden im Entgluckungsstall separiert, sobald sie freiwillig das Nest nicht mehr verlassen. Zu dieser Zeit gibt es im Entgluckungsstall auch keine Einstreu, es soll ja so ungemütlich wie möglich sein.

Den meisten Glucken reicht eine Isolationszeit von 2 Tagen, allerdings haben wir auch eine Hardcore-Glucke, nämlich die Lena. Lena findet sogar den blanken Betonboden attraktiv, alternativ bebrütet sie auch das Kotbrett oder zur Not die Stange. Sie braucht dann meist 6 Tage, bis sie wieder entgluckt ist.Im Winter wird der Stall normal eingestreut und die Ko Shamo finden dort Platz. Dieses Jahr waren auch die beiden Sebright dort untergebracht. Wir beheizen dann mit Fußbodenheizung und Wandheizung auf ganztägig 10-12 Grad, die Tiere bleiben so lange im Stall, bis es wieder wärmer geworden ist. Im Winter 2015/16 waren sie dort 8 Tage untergebracht. Beim Bau haben wir uns vom bewährten großen Stall einiges abgeschaut: Beide Ställe sind aus yton-Steinen gemauert, in beiden ist eine elektrische Fußbodenheizung verlegt. Diese reicht aus, um den Stall frostfrei zu halten, will man aber zweistellige Temperaturen, muss man zusätzlich mit einer Wandheizung heizen. Wir verwenden dort einen wassergefüllten Bad-Handtuchwärmer. Gesteuert wird alles mittels Temperatursensor und kann auch von zuhause aus überwacht werden. Wie beim großen Stall auch gibt es an der Wand ein Fliesenspiegel, zudem ist in der Bodenplatte ein Ablauf, so kann der Stall gut und leicht gereinigt werden. Goße Fenster sorgen für Helligkeit (das ist besonders für die Glucken wichtig). Ein Kotbrett verhindert ein zu schnelles Verschmutzen der Einstreu. Als Dach haben wir gebrauchte Trapez-Sandwichpanelen erstanden, die gibt es als Reststücke bwz. gebraucht recht günstig.

Latest Blog Posts

  • 1
  • 2
  • 3
Unsere glücklichen Hühner, im Hühnerparadies. Hühner im Freiland, Bauernhof, Gerettete Hühner, RDH Hühner, Hühnerrassen, Hühner und Garten